WIR BEI MENSCHIK.

VOLLUMFÄNGLICH.

Video abspielen

Kunststoff ist häufig eine gute Alternative – aus produktspezifischer und wirtschaftlicher Sicht mitunter sogar alternativlos. Das war bereits im MENSCHIK-Gründungsjahr 1961 so, und das wird sich auch 2019 nicht grundlegend ändern.

Was sich jedoch im Laufe der Firmenhistorie massiv verändert hat, sind Werkzeuge, Prozessvarianten und selbstverständlich auch das angewandte Know-How unserer Leistungsteams.

Wir bei MENSCHIK sehen uns heute als Systemlieferant und vollumfänglicher Erfolgspartner für komplexe Aufgabenstellungen – branchenübergreifend und qualitätsorientiert.

Themen-Talk Vertrieb
Im Themen-Talk Vertrieb mit Daniel Goldstraß. Seit Mai 2018 an Bord, ist Daniel Goldstraß bei uns einer der ersten, die das Traineeprogramm bei MENSCHIK durchlaufen. Ein längerer Abteilungsstopp hat sich
Themen-Talk Personal
Im Themen-Talk Personal mit Gerhard Gran. Nach mehr als 1.000 Vorstellungsgesprächen ist Gerhard Gran schon lange zu dem Schluss gekommen, dass Menschenkenntnis eine gute Sache ist, dass das Modell der
Themen-Talk Modellbau
Im Themen-Talk Modellbau mit Christian Granitza. Komplexe Modelle für die Serie bauen – was kann es spannenderes geben. Christian Granitza begleitet für unsere Kunden den gesamten Herstellungsprozess der Modellstufen mit

GEMEINSCHAFTLICH.

Wir bei MENSCHIK, das sind 96 Menschen. Was uns täglich verbindet, ist das Wissen, dass wir 100 % aufeinander angewiesen sind, wenn wir gute Ergebnisse erzielen wollen. Und das wollen wir. Absolut.

Und Gemeinschaft ist für uns deutlich mehr als die Gewissheit, mitten in der supplier chain zu hängen. Kunststoffbearbeitung ist aufwendig genug, und da hilft es dann schon, ein gutes Miteinander zu pflegen und zu erleben – während der Schicht und nicht selten nach Feierabend.

Video abspielen

LEIDENSCHAFTLICH.

Ohne Leidenschaft keine Höchstleistung und ohne Fleiß keinen Preis? Wir bei MENSCHIK
denken nicht in Phrasen. Wir begehen jeden Tag im Streben nach Perfektion – für unsere Kunden und auch für uns selbst.

Uns ist wichtig, gesteckte Umsatzziele zu erreichen. Denn Geld ist die Lebensader eines jeden
Unternehmens. Wir bei MENSCHIK wollen und brauchen aber mehr. Wir suchen immer aufs Neue nach Möglichkeiten, noch ein Stück besser zu werden. Das treibt uns an, und das macht uns aus.

Claire Menschik
Geschäftsführerin bis 1995